Logo

Niedersachsen-Technikum

  • Hannover
scheme image

Hacon ist seit vielen Jahren Partnerunternehmen vom Niedersachsen-Technikum, das von der Hochschule Hannover und der Leibniz Universität Hannover angeboten wird. Das Programm richtet sich an Abiturientinnen, die sich für MINT-Berufe bzw. für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge interessieren und ausprobieren möchten, ob ein Beruf im IT-Umfeld ihre Vorstellungen und Erwartungen erfüllt.
 

Warum das Niedersachsen-Technikum genau das Richtige für Dich ist

  • Wenn Du Dich in der Abschlussphase des Abiturs befindest oder vor kurzer Zeit Dein Abitur erworben hast
  • Wenn Du Interesse an Fächern wie Mathe, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik hast
  • Wenn Du herausfinden möchtest, ob ein technisch-ingenieurwissenschaftliches Studium oder Ausbildungsberuf für Dich geeignet ist
Das Niedersachsen-Technikum ist die perfekte Verbindung zwischen den praktischen Erfahrungen eines Praktikums bei Hacon und den theoretischen Kenntnissen über das Studium an der Hochschule oder Universität.

Das erwartet Dich als Niedersachsen-Technikantin

  • An 4 Tagen in der Woche erlebst Du das Arbeitsleben bei Hacon und lernst dabei unterschiedliche IT-Berufe kennen
  • An einem Tag pro Woche nimmst Du an einem Schnupper-Studium der Hochschule Hannover oder der Leibniz Universität Hannover teil. Hier kannst Du aus verschiedenen Veranstaltungen auswählen. Neben Erstsemestervorlesungen und Seminaren werden auch verschiedene Workshops und Unternehmensexkursionen angeboten
  • Am Ende des Niedersachsen-Technikums erstellst Du ein Abschlussprojekt im Unternehmen, welches Du bei der Abschlussveranstaltung des Niedersachsen Technikums präsentierst. Bei der Themenfindung und Umsetzung unterstützen erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Nach erfolgreichem Ende des Niedersachsen-Technikums erhältst Du eine Praktikumsbescheinigung von Hacon sowie ein Zertifikat der Hochschule oder Universität

Weitere Informationen zum Niedersachsen-Technikum bekommst Du auf folgender Homepage:

https://www.niedersachsen-technikum.de/

 

Rahmendaten

  • Du arbeitest in einem spannenden, abwechslungsreichen und internationalen Arbeitsumfeld
  • Es wartet ein abwechslungsreicher Nebenjob auf Dich, bei dem Du mit verschiedensten Leuten Projekte umsetzt. Am Anfang steht eine intensive Einarbeitung, nach und nach wirst Du immer eigenständiger arbeiten können
  • Du kannst Deine Arbeitszeiten flexibel wählen
  • Du kannst das Testen von überall flexibel ausführen; Laptop genügt und wird von uns gestellt
  • Wir bieten ein ausgewogenes Wohlfühlpaket in unseren Büros: gratis Kaffeespezialitäten, kühle Getränke, Bio-Obst und -Gemüse, Snacks und Eiswagen im Sommer und Gemeinschaftsevents

 

Bewerbung

Bewerbungen für das Niedersachsen-Technikum nimmt die Hochschule Hannover und die Leibniz Universität entgegen. Bitte kontaktiere einfach die Ansprechpersonen. Hier kannst Du Hacon auch als Wunschunternehmen angeben.
Eine direkte Bewerbung bei Hacon ist auch möglich. Die Bewerbung sollte sich jedoch an die Hochschule oder Universität richten, da diese das Bewerbungsverfahren koordinieren.

Die Ansprechpersonen sind:
Herr Björn Klages von der Leibniz Universität Hannover:

klages@chancenvielfalt.uni-hannover.de

Frau Anna-Lena Hoffmann von der Hochschule Hannover:
anna-lena.hoffmann@hs-hannover.de
 
Trau Dich und starte in Deine MINT-Karriere! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.